Homepage des TV Adelsdorf 1974 e.V.

News 2011

Zeitungsbericht NN (14.12.11)

Nick Bollettieri des TV
Rudi Hall ist im Tennisverein der "Mann des Jahres"

Der Tennisverein Adelsdorf ehrte bei seiner Weihnachtsfeier im Gasthof Utz in Weppersdorf mit Rudi Hall den "Mann des Jahres" und zog eine durchwachsene Bilanz für das Jahr 2011.

Rudi Hall, so Vorsitzender Thomas Zeitler, gehöre zwar nicht zur Vorstandschaft, er habe es nach vielen Jahren der vergeblichen Versuche, neue Mitglieder für diesen Sport zu begeistern, aber mit seinen Methoden geschafft, neue Tennisspieler in den Verein zu holen. Und zwar mit einem ungeahnten Engagement. "Die Zahl der Leute, die sich beim Training sehen lassen, ist seit seiner Arbeit extrem gestiegen", sagte Zeitler.
Hall arbeite sogar mit Videoanalysen und begeistere den Nachwuchs durch sein außergewöhnliches Training. Der Rudi sei der Nick Bollettieri, jener legendäre Tennis-Trainer aus dem 30er Jahren, geworden, "nicht ganz so hart, aber genauso kompetent", so der Vorsitzende bei seiner Laudatio.

Zeitler blickte nach dieser Ehrung auf ein durchwachsenes aber auch erfolgreiches Jahr zurück. "Dabei muss ich sagen, dass ich eigentlich das ganze Jahr über kein Wort des Dankes verloren habe", weshalb Zeitler dies in aller Ausführlichkeit nachholte. Danach teilte er mit, was man, in Insiderkreisen langst weiß, nämlich, dass sich die "Herren 30" aus der Landesliga wahrscheinlich verabschieden werden. Letztlich sei der Abstieg aber noch offen, weil die "Herren 30" in der nächsten Medenrunde die "Herren 40" sein werden. Durchaus möglich, dass diese Formation nicht in die Bezirksliga müsse.

Durch den formalen Abstieg allerdings musste der TVA einige Spielerabgänge verzeichnen, weshalb man demnächst mit dem TC Höchstadt eine Kooperation eingehen werde.

Auch Bürgermeister Karsten Fischkal und Gemeinderat Ottmar Hobner waren voll des Lobes hinsichtlich des Engagements von Rudi Hall. Fischkal ließ zudem wissen, dass der TVA damit rechnen könne, einen neuen Überweg von der Halle zu den Tennisplätzen zu bekommen.
Dieser Übergang fiel wegen des Neubaus des Edeka-Marktes weg und muss nun neu angelegt werden.

Weihnachtsfeier 2011

Der Tennisverein Adelsdorf lädt zur Weihnachtsfeier ein!

Zur Jahresabschlussfeier laden wir alle Mitglieder und Freunde des TVA recht herzlich ein,

am Samstag, den 10.12.2011, um 16.30 Uhr, Gasthof Utz in Weppersdorf

Für die Wanderlustigen planen wir, wie auch schon im letzten Jahr eine Wanderung und wollen uns dazu am Vereinsheim des TV Adelsdorf um 14.30h treffen, um von Adelsdorf nach Weppersdorf gemeinsam zu marschieren.

Im Rahmen der Veranstaltung sollen unsere Jubilare für langjährige Mitgliedschaft geehrt werden:

+ für 15 Jahre Mitgliedschaft
+ für 20 Jahre Mitgliedschaft
+ für 25 Jahre Mitgliedschaft:
+ für 30 Jahre Mitgliedschaft

Neben der Ehrung unserer langjährigen Mitglieder veranstalten wir eine Tombola für unsere Kleinen. Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns auf einen schönen Abend.

Die Vorstandschaft

Photovoltaikanlage TVA

Die Photovoltaikanlage liegt mit dem Ertrag in 2011 dank vieler Sonnenstunden über dem Soll.
Bis zum 04.11.2011 wurden bereits über 111.000 kWh einespeist.
Für weitere Details hier klicken...

2. Arbeitseinsatz 2011

Winterfestmachen unserer Tennisanlage
Die Tennisfreiplatzsaison 2011 ist vorbei. Um unsere Anlage winterfest zu machen, treffen wir uns zum letzten Arbeitseinsatz dieses Jahres bei jedem Wetter
am 15.10.11, ab 09.30 Uhr
auf der Tennisanlage. Ich hoffe, dass sich recht viele Helfer auf den Tennisplätzen einfinden werden.
Weil wir mittags eine deftige Brotzeit machen wollen, bitte ich alle die ihre Stunden ableisten wollen sich bei mir, unter Telefon 8135, oder bei Siggi Zeitler, unter Tel.: 7047, anzumelden.

Hannes Schmidt
Vorstand Technik


Arbeitseinsätze für Jugendliche
Jugendliche der Jahrgänge 1996 und älter müssen ab diesem Jahr Arbeitseinsätze ableisten.
Alle Jugendliche, die betroffen sind, können sich bei Hannes Schmidt, Tel.: 8135 oder Vanessa Lorenz, Tel.: 0173 4521634, nähere Informationen einholen.

Jugendsportwart

Tenniscamp September 2011

Zum 5 x ging das Tennis Camp des TBSV Aisch und des TV Adelsdorf mit den beiden Ex-Profis Rod Frawley (Australien) und Dan Hochberger (USA) über die Bühne. Die ca. 30 Teilnehmer erleben dabei den perfekten Ballwechsel. Die beiden Trainer schulen mit hilfreichen technischen und taktischen Tipps. Den Teilnehmern ist die Begeisterung, trotz Anstrengung, ins Gesicht geschrieben. Beim Spiel um den Titel geben die Kinder alles, um einen guten Ball zu spielen. Ein rundum gelungenes Training, das inzwischen als sportlicher Höhepunkt im Aischgrund-Tennis von Jung und Alt fest im Veranstaltungskalender verankert ist.

Gesundheitsvortrag

Liebe Tennisfreunde und sportlich Interessierte

als Sportler gute Leistung bringen, den Körper dabei natürlich unterstützen ohne zu manipulieren oder zu überfordern?

Dem Leben mehr Qualität geben, weil Muskel, Gelenke der gesamte Körper optimal mit lebensnotwendigen Vitalstoffen versorgt wird?

Utopie? Nein.

Es funktioniert. Wie, das wird uns Reynold Lewke in einer Präsentation mit Vortrag im Vereinsheim des Tennisvereins Adelsdorf (29.09.2011, Uhrzeit 19.00 Uhr) erklären. Er ist mehrfacher Ironman, Triatleth und das mit 55+. Reynold Lewke wird uns praktische Tipps aus Nahrung, Nahrungsergänzung, Training etc. geben . Er will zeigen, wie körperliche Herausforderungen gemeistert werden und ganz nebenbei der Körper gesund erhalten wird.

Wir freuen uns auf alle in der Gemeinde Adelsdorf und Umgebung sportlich Aktiven

Der Vorstand

Agnes Hau- Kurtze
Vorstand Sponsoring und Kommunikation

Angebot für Hobbyspieler

Liebe Tennisneugierige,

"Ich würde gerne Tennisspielen, weiß aber nicht mit wem.
Tennis ist ein toller Sport, ich brauche aber einen, der mir zeigt, wie es geht.
Ich spiele Tennis, möchte aber gerne mit netten Leuten mein Spiel verbessern."

Wer so denkt, ist herzlich eingeladen ab Samstag, dem 1.Oktober 2011 beim TVA mit Rudi Hall in die Wintersaison zu starten.
Wir treffen uns um 10.00 - 13.00 Uhr in der Tennishalle. Mit Ballmaschine und Trainingseinheiten werden die unterschiedlichen Spielstärken gefördert.
Erste Kontaktaufnahme ist unter Tel.-Nr. 922609 möglich. Der Unkostenbetrag beläuft sich auf 4 €.

Die Vorstandschaft

weitere Details und Bilder hier...

Vereinsmeisterschaften 2011

Hallo liebe Tennisfreunde,

Die Vereinsmeisterschaften stehen an.
Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des TV Adelsdorf und der Gemeinde Adelsdorf, sowie alle Mannschaftsspieler des TVA, die nicht Mitglied des Vereins sind.

Im Vereinsheim hängen die Meldelisten aus. Bitte tragt Euch zahlreich ein.
Folgende Konkurrenzen werden ausgeschrieben:

Erwachsenen
Herren - Herren 40 Damen Mixed Doppel - Hobbyspieler

Jugend
Altersklassen: U18 U14 U12

Anmeldeschluß ist der 04.09.2011 18 Uhr. Die Auslosung findet am 11.09.2011 um 18:00 Uhr im Vereinsheim statt.
Spieltermine: 16.09.-24.09.11

Hier die Ausschreibungen, die auch dem Aushang im Vereinsheim entnommen werden können
+ Ausschreibung Erwachsene
+ Ausschreibung Jugendliche

Viel Spaß und Erfolg wünscht

Die Vorstandschaft des TV- Adelsdorf

Störung der Beregnungsanlage

Liebe Tennisfreunde,

beim Bau des Edeka-Marktes wurde das Hauptzuleitungskabel der Beregnungsanlage von der Halle zur alten Tennisanlage beschädigt. Aufgrund eines Kurzschlusses kann deshalb derzeit die Beregnung nicht betrieben werden. Ich bitte Euch die Plätze bei starker Trockenheit von Hand zu nässen.

Mit freundlichen Grüßen
Hannes Schmidt

Tenniscamp 2011

Liebe Tennisfreunde,

vom 16.- 18. September 2011 führen wir wieder unser legendäres Tennis Camp mit den ehemaligen Weltklasse-Spielern Dan und Rod durch. Dieses sportliche Ereignis feiert mit seiner fünften Durchführung in Aisch bzw. Adelsdorf bereits sein erstes kleines Jubiäum bei uns. Dies spricht für den großen Erfolg dieses Tennis Camps. Wir versprechen Euch erneut ein lehrreiches und zugleich unterhaltsames Training für den perfekten Ballwechsel. Es ist wieder eine gemeinsame Veranstaltung unserer beiden Tennisvereine Aisch und Adelsdorf.
Die Austragung erfolgt in Adelsdorf
.

Wir laden Euch herzlich zur Teilnahme ein. Die Anmeldung erfolgt folgendermaßen:
Im Tennisheim in Adelsdorf hängt eine Liste mit dem Zeitplan der einzelnen Sessions des Camps aus (Muster anbei).
Bitte tragt Eure verbindliche Anmeldung in den Aushang ein.
Die Bezahlung erfolgt im Voraus. Dazu bekommt Ihr zu gegebener Zeit eine E-mail mit den Überweisungsdaten.

Die Preise haben sich auch in diesem Jahr nicht erhöht.

Da auch der Nachwuchs viel Spaß an den Camps hatte, haben wir wieder 2 Kinder-Sessions im Programm aufgenommen. Sollten sich diese nicht ausreichend mit Kindern belegen lassen, werden wir kurzfristig auf Sessions für Erwachsene umstellen (dann natürlich 1 h und zum vollen Preis).

Wer Fragen zum Camp hat, kann sich gerne an Silke Herrmann wenden: Tel. 0172 826 1152.

Während des gesamten Camps werden wir in gewohnter Weise für Verpflegung und für einen schönen Rahmen für ein gemütliches Miteinander sorgen.

Über die beiden Trainer haben wir ein Informationsblatt zusammengestellt und über den unten stehenden Link geladen werden kann.

Wir freuen uns über Eure Anmeldung.

Mit besten Grüßen

Henry Hartmann
TBSV Aisch

Thomas Zeitler
TV Adelsdorf



weitere Infos zum Download:

Musterspielplan...

Infoblatt zu den Trainern...

Dorffest 2011

Bilder vom Dorffest

Bericht folgt

Bericht 1. Arbeitseinsatz

Arbeitseinsatz der Superlative

Am Samstag, den 02.04.11, trafen sich 21 Vereinsmitglieder zum 1. Arbeitseinsatz 2011. Bei herrlichem Frühlingswetter wurden durch das beispiellose Engagement der anwesenden Mitglieder alle geplanten Arbeiten zur Instandsetzung der Anlage für die Sommersaison 2011 erledigt.
Besonders hervorzuheben ist die Aktion "Pflanzung Thujahecke" an der neuen Grundstücksgrenze zum Edekamarkt. In 3 Stunden wurden unter der Leitung von Agnes ca. 60, 1,80 m bis 2 m hohe Thujapflanzen bei der Gärtnerei Großkopf ausgegraben, zum Tennisplatz transportiert und dort eingepflanzt.
Selbst alteingesessene Mitglieder hatten eine solche Aktion, bei der jeder, ob jungendliches oder erwachsenes Mitglied, so engagiert Hand angelegt hat, noch nicht erlebt. Es war fast so, als wollte man allen Skeptikern und Kritikern zeigen, der Tennisverein Adelsdorf lebt, auch wenn es den Anschein hat, dass er ringsherum von der Gemeinde und Edeka geschluckt wird. Vielleicht deswegen die Pflanzung einer Thujahecke. Bekanntlich ist der Thujabaum ja der Lebensbaum.
Ich bedanke mich im Namen der Vorstandschaft bei allen (siehe Liste) die bei diesem unvergesslichen Arbeitseinsatz mitgeholfen haben.

Hannes

Platzeröffnung 2011

An alle Tennisfreunde,

es ist wieder soweit! Die Tennissaison 2011 startet. Die erste Gelegenheit hierzu bieten wir allen Mitgliedern und denen, die es noch werden wollen am

Samstag, den 23. April 2011 ab 13.00 Uhr

auf unserer Tennisanlage des TV Adelsdorf. Der Vereinstradition folgend beginnen wir die Eröffnung der Sommersaison mit unserem Schleifchenturnier.
Für die kulinarische Umrahmung ist natürlich wie immer bestens gesorgt

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Der Vorstand
Thomas Zeitler

1. Arbeitseinsatz 2011

Frühjahrsputz unserer Tennisanlage

Die Tennissaison 2011 steht vor der Tür. Um unsere Anlage wieder auf Vordermann zu bringen, treffen wir uns zum 1. Arbeitseinsatz, bei jedem Wetter am 02.04.11, ab 09.30 Uhr auf der Tennisanlage. Ich hoffe, dass sich recht viele Helfer auf den Tennisplätzen einfinden werden.

Folgende Arbeiten sollen erledigt werden:
1. Inbetriebsetzung der Beregnungsanlage
2. Aufhängen der Windschutzplanen
3. Pflege der Außenanlagen
4. Sonstiges

Weil wir mittags eine deftige Brotzeit machen wollen, bitte ich alle, die ihre Stunden ableisten wollen, sich bei mir unter Telefon 8135 anzumelden.

Hannes Schmidt
Vorstand Technik


Arbeitseinsätze für Jugendliche
Jugendliche der Jahrgänge 1996 und älter müssen ab diesem Jahr Arbeitseinsätze ableisten.
Alle Jugendliche, die betroffen sind, können sich bei Hannes Schmidt, Tel.: 8135 oder Vanessa Lorenz, Tel.: 0173 4521634, nähere Informationen einholen.

Jugendsportwart

Zeitungsbericht NN (17.03.2011)

Finanzieller Kraftakt mit Sonnenstrom
Tennisverein Adelsdorf bestätigte bei Hauptversammlung den Vorstand Eile geboten

"Wir wollen bei unserer Hauptversammlung zurückblicken, auf das was uns gelungen ist und auch an das erinnern, was nicht ganz so gut gelaufen ist", sagte Thomas Zeitler, quasi der Vorstandssprecher des Tennisvereines Adelsdorf. Denn der älteste Tennisverein in der Gemeinde schwört auf weitere drei Vorstände, die sich um Sport und Jugendarbeit, Finanzen und Technik kümmern.

Letzterer heißt Hannes Schmidt und der hatte im Berichtszeitraum alle Hände voll als neuer ,,Kraftwerksbetreiber" zu tun. Bekanntlich (wir berichteten mehrmals) gönnte sich der Verein bei der sowieso notwendigen Dachsanierung seiner Tennishalle an der Uttstadter Straße eine riesige Photovoltaikanlage, die in Zusammenarbeit mit der Adelsdorfer Solarfirma "Sunset" verwirklicht wurde.
Ein finanzieller Kraftakt für den TVA, der in mehreren Versammlungen von den Mitgliedern erst abgesegnet werden musste. Um mit der Einspeisung von Strom ins öffentliche Netz rechtzeitig beginnen zu können, mussten laut Zeitler wegen der Einspeisevergütung Fristen eingehalten werden, aber auch wegen ganz rationaler Gründe war Eile geboten, denn mit der Einspeisung sollten auch Gelder an den Verein fließen.

Zeitler: "Beides ist uns hervorragend gelungen", weshalb der TVA letztlich auch seine Kredite bedienen konnte. "Ab Mai 2010 fuhren wir mit voller Leistung". Sogar ein kleiner Sturmschaden an der Anlage hatte dem TVA nicht zurückgeworfen.
Der Tennisverein wagte eine historische Investition und wurde schon im ersten Jahr als "Kraftwerksbetreiber" für die Mühe, Arbeit und Ärger jetzt belohnt. Zeitler berichtete sogar von vier Prozent Überschuss, will heißen, dass vier Prozent von der Einspeisungsvergütung für den Verein übrig blieben.
Die brauche man aber auch, denn weitere Sanierungsarbeiten stünden an. Selbst an den einzelnen Modulen auf dem Dach müsse ständig nachgebessert werden, betonte Zeitler.
Hannes Schmidt wacht mit Argusaugen über den Zustand der Photovoltaikanlage und muss sich auch um den anstehenden Wechsel des Teppichbodens der Halle kümmern. Finanzvorstand Thorsten Müller ging im Verlauf der Versammlung mit einem dicken Zahlenwerk ins Detail.

Zeitler berichtete dann weiter über die erreichte Gemeinnützigkeit. Zusammengefasst sei er, Zeitler, stolz darauf, was der Verein alles geschafft habe. "Wir sind ja auch ein schlagkräftiges Team", sagte er.
Jetzt will sich der TVA neben seinen Aufgaben in Sachen Sport und Energieversorgung auch dem Thema Sponsoring und Kommunikation widmen, um den Negativtrend bei der Mitgliederentwicklung entgegen zu treten.
Hinzu kümmere sich jetzt Vanessa Lorenz um die Jugendarbeit. Lorenz folgte Stefan Schmidt im Amt.

Sportlich sorgte der TVA auch im vergangenen Jahr für einige positive Schlagzeilen. Die "Herren 30" konnten die Landesliga bei der Medenrunde mit einem sechsten Platz halten, berichtete der Sportvorstand Jochen Lindner.
In der Kreisklasse 1 wurden aber die Herren sogar Meister. Beim TVA tummeln sich während der bald beginnenden Saison 15 Mannschaften auf den Plätzen, acht davon sind im Bambini- und Jugendbereich tätig, eine Damenmannschaft wird zu den Medenspielen gemeldet, so Lindner.
Die Herren 40 spielen in einer Spielgemeinschaft mit dem TBSV Aisch. "Und einen Aufstieg der Landesliga-Herren kann man eigentlich nie ausschließen", ergänzte Zeitler den Bericht von Lindner.

Der Vorstandssprecher dankte dann in alle Richtungen und nannte vor allem die Trainer, Übungsleiter, die Jugendbetreuer und andere Helfer, die den TVA am Leben halten.
Vorausschauend erwähnte er die "sportlichen Höhepunkte 2011". Demnach erwartet man wieder einen ExProfi, der die Aktiven einige Zeit trainieren werde. Sämtliche Vorstände (Zeitler, Lindner, Schmidt, Müller) wurden im Anschluss in ihren Ämtern bestätigt. Die Funktion "Vorstand Kommunikation und Sponsoring" übernimmt neu Agnes Kurtze.

Bürgermeister Carsten Fischkal, der die Jugendarbeit herausstellte, teilte auch noch mit, dass der Weg vorbei am neuen Lebensmittelmarkt "Edeka" hin zu den Freiplätzen bald in Ordnung gebracht werde.

Jahreshauptversammlung 2011

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,
der Tennisverein Adelsdorf e. V. lädt seine Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung

am Dienstag, den 15. März 2011, um 19.30 Uhr,
im Vereinsheim des TV Adelsdorf
ein.

Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Bericht des Vorsitzenden
3. Bericht der Vorstände: - Sport, Technik, Finanzen
4. Bericht der Revisoren und Entlastung der Vorstände
5. Neuwahlen der Vorstände
6. Haushaltsplan 2011
7. Preise, Kostenumlage, Arbeitseinsätze, Regelung für Gastspieler
8. Anträge
9. Sonstiges

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.
Mit freundlichen Grüßen

Thomas Zeitler
1. Vorstand

Kontakt | Seitenübersicht | Impressum | Newsletter