News 2019

NN Nordbayern Samstag, 13. Juli 2019 von NN Nordbayern

Zeitungsbericht NN vom 12.07.2019

TV Adelsdorf soll neue Tennisplätze bekommen

Der bisherige Standort ist aus verschiedenen Gründen suboptimal

Die Gemeinde wachse ständig, meinte Adelsdorfs Bürgermeister Karsten Fischkal bei der Bauausschuss-Sitzung. Deshalb werde früher oder später auch der Bauhof wachsen, die Feuerwehr ebenfalls. Aus diesem Grund unterbreitete Fischkal den Ausschuss-Mitgliedern auch den Vorschlag, die direkt an den Bauhof angrenzenden drei Tennisplätze des TVA hinter die Bauhofhallen zu verlegen. Bekanntlich sind die Tennisplätze in Adelsdorf "eingebettet" zwischen der Wohnbebauung entlang der Erlanger Straße, den Erweiterungsbauten des Bauhofes und dem Edeka-Markt. Ganz so einfach komme man nicht zu diesen Plätzen, ein kleiner Weg vorbei am Leergutlager des Lebensmittelmarktes und vorbei an den Hackschnitzelvorräten führt zu den Plätzen, was für den Verein mit seinen aktuell 220 Mitgliedern und acht Mannschaften, die am Spielbetrieb teilnehmen, mehr als ungünstig sei.
Der Grund der alten Tennisplätze sei im Eigentum der Gemeinde, fuhr Fischkal fort, weshalb man sich mit dem TVA in Sachen "Umverlegung" der Plätze schon kurzgeschlossen habe. Die "neuen" Tennisplätze, auch drei an der Zahl, könnten in unmittelbarer Nähe zum TVA-Vereinsheim hinter der Hackschnitzelheizung im Bauhof gebaut werden.
Allerdings sei diese Wiese Hochwassergebiet. Der frei gewordene Platz könnte dann als Verfügungsfläche für eine Bauhoferweiterung hergenommen werden, so Fischkal. Zur Sitzung hatte der Bürgermeister auch Herbert Borck, den Vorsitzenden des TVA, eingeladen, der die angedachte "Umsiedlung" begrüßte. Schließlich höre man von Gastmannschaften ab und an, dass man in Adelsdorf beim "TV Bauhof" um Punkte spiele.
Der Neubau der Tennisplätze gleich neben dem bestehenden Tennisplatz am Vereinsheim würde dafür sorgen, dass man vier zusammenhängende Plätze habe. Da aber die neuen Tennisplätze im Hochwassergebiet in den Aischwiesen entstehen würden, habe man im Vorfeld das Wasserwirtschaftsamt Nürnberg eingeschaltet, berichtete der Sitzungsleiter. Dort sei man zu der Auffassung gekommen, dass die Tennisplätze an der neuen Stelle "schwierig, aber nicht unmöglich" zu verwirklichen seien. Fischkal sprach von einem "Neun-Punkte-Katalog", der vom WWA gefordert werde.

"Ungünstig und problematisch"
"Das ist aber ein sehr ungünstiger und problematischer Standort", meldete sich Sabina König (Grüne). Andreas Dittner (FW) sprang ihr zur Seite und mahnte, dass im Hochwassergebiet keinesfalls Erdreich aufgeschüttet werden dürfe. In Aisch, so Dittner, seien die beiden Tennisplätze in den Aischwiesen jährlich überschwemmt: "Dann werden halt auch die neuen Plätze überschwemmt." Andreas Maier (CSU) sprach von einer "wasserwirtschaftlichen Glanzleistung", begrüßte aber die Platzverlegung zugunsten einer Bauhoferweiterung. Auch Norbert Birkner (FW) konnte sich für die Verlegung erwärmen, fragte aber, wer das Ganze bezahlen solle. Diese Frage könne derzeit noch nicht beantwortet werden, entgegnete Fischkal. Vielmehr brauche er einen Handlungsauftrag vom Bauausschuss, damit der Städteplaner Matthias Rühl mit der Umverlegung ins Hochwassergebiet vertraut gemacht werden könne. Dem stimmten die Ausschuss-Mitglieder einstimmig zu; König wollte im Protokoll festgehalten haben, dass sie nur "unter Vorbehalt" zustimme.

Chrissi Mucha Dienstag, 9. Juli 2019 von Chrissi Mucha

45. Jahre TVA

Update 09.07.19

Liebe Tennisfreunde,
der Countdown zu unserem Jubiläum-Mixed-Turnier läuft. Verpasst deshalb keinesfalls die spektakuläre Gruppenauslosung auf einer Großbildleinwand, wie Ihr es sonst nur von sportlichen Großereignissen kennt, am Freitag, den 26.07. um 19.00 Uhr ins Tennisheim !!!

Seid live dabei, wenn Ihr in Eure Gruppen gelost werdet! Im Anschluss werden natürlich erste Interviews zu den Ergebnissen der Auslosung geführt!

Wir freuen uns auf Euer Kommen!
Die Vorstandschaft

Anmeldung für das Turnier/die Feier weiterhin möglich
bei Chrissi Mucha 0174-426 55 90
Anmeldeschluss für das Turnier: 14.07.2019

--------------------------------------
Update 07.06.19

Liebe Tennisfreunde,

Zu unserem 45jährigen Jubiläum veranstalten wir am 28.07. ab 9.00 Uhr ein Mixedturnier mit viel Spaß und Unterhaltung. Am Abend feiern wir unser Jubiläum mit Spanferkel vom Grill und Livemusik mit dem Duo „me and my friend“.

Anmeldungen bitte an Chrissi Mucha unter 0174 – 426 55 90 bis zum 14.07.2019 möglich

Eure Vorstandschaft

--------------------------------------
Info 05.04.19:

Am Sonntag, den 28. Juli 2019 veranstalten wir ein Jubiläum Mixturnier auf unserer Anlage anlässlich des 45ten Geburtstages des TVA.
Im Anschluss an das Turnier werden wir natürlich mit allen Teilnehmern, Vereinsmitgliedern, und Neuzugängen gemeinsam feiern.

Bitte meldet eure Mix-Doppel ab sofort bei Sabine Hein – 0160-95266503 oder Chrissi Mucha – 0174-426 55 90 an.

Bitte beachtet, dass keine Ehepartner oder Lebensgefährten ein Mix bilden können. 
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Eure Vorstandschaft

Chrissi Mucha Mittwoch, 8. Mai 2019 von Chrissi Mucha

Spieltreff für alle

Liebe Tennisfreunde,

wir bieten ab sofort für alle Mitglieder besonders unsere Neuanfänger der Runde „Spaß mit Tennis“,  jeden Freitag von 18.00 bis 19.00 Uhr eine Tennisstunde auf den Plätzen 1,2  und/oder 3. Bei schlechtem Wetter spielen wir dann in der Halle.

Wir freuen uns auf eine unkomplizierte Runde und schließen gerne den Abend mit einem Glas Sekt oder Bier in gemütliche Atmosphäre ab. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, einfach vorbei kommen und spielen.

Wir freuen uns auf Euch.

Viele Grüße
Eure Vorstandschaft

Herbert Bork Sonntag, 21. April 2019 von Herbert Bork

Tenniscamp 2019

Bilder von der Tennisreise nach Ägypten

Auch im Jahr 2019 gab es ein Tenniscamp des TVA. Diesmal ging es in das Cleopatra Luxary Resort in der Makadi Bay.

Neben etlichen Tennistrainingseinheiten kam der Spaß auch nicht zu kurz.

zur Bildergalerie...

Chrissi Mucha Freitag, 5. April 2019 von Chrissi Mucha

Saisonstart 2019

Einladung zum Schleifchenturnier

An alle Tennisfreunde, es ist wieder soweit! - die Tennissaison 2019 startet.

Die erste Gelegenheit hierzu bieten wir unter dem Motto „Erlebnis statt Ergebnis“ allen Mitgliedern und denen, die es noch werden wollen, am Samstag, den 27. April 2019 auf unserer Anlage des TV Adelsdorf. Auch Anfänger und die Teilnehmer der Samstagsschnupperstunde sind herzlich willkommen.
Wir beginnen die Eröffnung der Sommersaison mit unserem Schleifchenturnier.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt!
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Eure Vorstandschaft

Herbert Bork Donnerstag, 28. März 2019 von Herbert Bork

Danke an Torsten Müller

Liebe Tennisfreunde,

Nach 10 Jahren als Vorstand Finanzen will Torsten ein wenig kürzer treten, und stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl.

Unter Torsten entwickelte sich eine solide Finanzpolitik, die auch in die Zukunft reicht. In die Ära von Torsten fällt die Sanierung des Hallendaches, die Implementierung der Photovoltaik Anlage, die Erneuerung des Hallenbodens, und jüngst der Sozialbereiche.

Im vergangenen Jahr sponserte Torsten für alle Herrenmannschaften einen kompletten Satz an Spielkleidung und Trainingsanzügen.

Lieber Torsten, wir sagen von Herzen
DANKE!

Dankes-Bilder hier klicken...

NN Nordbayern Donnerstag, 28. März 2019 von NN Nordbayern

Zeitungsbericht von der Jahreshauptversammlung 2019

VISION: IN FÜNF JAHREN ÜBER 300 MITGLIEDER - Tennisverein Adelsdorf befindet sich auf stabilem Wachstumskurs

Der Tennisverein Adelsdorf ist eine eingeschworene Truppe, die gemeinsam viel Spaß hat. Auch in der Jahreshauptversammlung blickte man bis in den späten Abend auf das Jahr 2018 zurück.
Vorsitzender Herbert Bork berichtete vom Höhepunkt des Jahres 2018, dem Tenniscamp in Tunesien – heuer geht es nach Ägypten. Die Mitglieder, ein Großteil davon seit über 30 Jahren dabei, drückten ihre absolute Zufriedenheit mit ihrem Verein aus – so das Ergebnis einer Mitgliederbefragung.

Um mehr Mitglieder für den 200 Spieler starken Verein zu gewinnen, biete man seit Februar Schnuppertennis an. „Ich freue mich über die steigenden Mitgliederzahlen; meine Vision sind 300 Mitglieder in fünf Jahren“, sagt Bork.

Einen Mitgliederschwund könne man sich auch nicht leisten, so Torsten Müller. Der langjährige Finanzvorstandübergab seinen Posten an Marco Hoffart, der in den nächsten Jahren einen Sparkurs fahren muss. Die neue Photovoltaikanlage sowie anfallende Reparaturen an Halle und Sanitäranlagen seien kostenträchtig. Gute Einnahmen habe man mit Werbebannern und der Fremdvermietung der Tennishalle erzielen können. „Sie wird akzeptiert und gebucht. Wir sind trotz leichter Erhöhung der Preise immer noch die günstigsten“, so Müller.

Kommunikationsvorstand Christine Mucha hat einen vereinseigenen Instagram-Account (Insta:@tvadelsdorf) eingerichtet. Zum diesjährigen 45-jährigen Bestehen wird am 28. Juli ein Mixed-Turnier mit einer anschließenden kleinen Feier veranstaltet.

Außer dem neuen Finanzchef Hoffart gab es keine weiteren Veränderungen im Vorstand. Dieser wird gebildet aus dem Vorsitzenden Herbert Bork, Martin Schmeisser (Vorstand Technik), Sabine Hein (Vorstand Sport), Christine Mucha (Vorstand Kommunikation/Sponsoring).

Martin Schmeißer Dienstag, 26. Februar 2019 von Martin Schmeißer

1. Arbeitseinsatz 2019

Liebe Tennisfreunde,

Der Start unseres TVA in die Sommersaison wird am 16.03.2019 durch den gemeinsamen 1. Arbeitseinsatz vorbereitet.

Alle aktiven Spieler(innen) und Jugendlichen ab dem Jahrgang 2004 dürfen ihre Arbeitsstunden einbringen.

Bei jedem Wetter treffen wir uns ab 9.30 Uhr an der Tennishalle.
Für die Planung bitten wir um Anmeldung bei Martin Schmeisser, Tel.-Nr. 0152 53 50 64 46.

Natürlich stärken wir uns anschließend mit einer guten Brotzeit.

Wir freuen uns auf zahlreiche Helfer(innen).

Vorstand Technik
Martin Schmeisser

Herbert Bork Dienstag, 5. Februar 2019 von Herbert Bork

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Sehr geehrtes Vereinsmitglied,

der Tennisverein Adelsdorf e. V. lädt seine Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung
am Dienstag, den 12. März 2019, um 19.30 Uhr,
im Vereinsheim des TV Adelsdorf
ein.

- Tagesordnung –
1. Begrüßung
2. Bericht des 1.Vorsitzenden
3. Bericht der Vorstände: - Sport, Technik, Finanzen, Sponsoring und Kommunikation
4. Bericht der Revisoren und Entlastung der Vorstände
5. Neuwahlen
6. Anträge
7. Sonstiges

Anträge sind schriftlich bis eine Woche vorher beim 1.Vorsitzenden einzureichen.
Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Herbert Bork
1. Vorsitzender

Chrissi Mucha Freitag, 1. Februar 2019 von Chrissi Mucha

Einladung zur Faschingsparty

Am Samstag, den 16.02.2019 ab 19:00 Uhr veranstalten wir unsere Faschingsparty in unserem Tennisheim.
Unter dem Motto „Närrisch -Spielen -Feiern“ wollen wir zusammen Tennis spielen, tanzen, einfach vergnüglich sein. Es wäre schön, wenn Ihr verkleidet kommen würdet. Für Getränke und Snacks ist ausreichend gesorgt. Alle Tennisfreunde sind herzlich dazu eingeladen.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung!

Anmeldung bitte an C. Mucha – Tel. 0174/4265590

Chrissi Mucha Mittwoch, 23. Januar 2019 von Chrissi Mucha

Diverse Vereinsinfos

Schnuppertennis und Instagram

Liebe Tennisfreunde

1. Einfach Spaß mit Tennis

ab dem 02.02.2019 bieten wir jeden Samstag von 10.00 bis 11.00 Uhr eine Schnupperstunde für Neuanfänger, Wiedereinsteiger, einfach alle, die Spaß und Freude am Tennis spielen haben an. Der Kostenbeitrag beträgt 5 € pro Spieler und pro Stunde. Tennisschläger und Bälle werden zur Verfügung gestellt.

Einfach mit sauberen Sportschuhen vorbei kommen, jeden Samstag um kurz vor 10.00 Uhr in unserer Halle, am Sportplatz 3.

2. Instagram

Ab sofort können Sie den TV Adelsdorf auf Instagram unter dem Namen tvadelsdorf folgen. Dort erfahren Sie auch alle Termine, Veranstaltungen und Neuigkeiten.
Wir freuen uns auf viele neue Follower.

Mit sportlichem Gruß

Eure Vorstandschaft